Literatur zur Gemeinde & Gemeindearchiv: Gemeinde Mainhardt

Jahreszeit wählen:
Heute: Donnerstag
21.03.2019
14 °C
Morgen: Freitag
22.03.2019
0 °C
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Frühling im Mainhardter Wald
Frühling im Mainhardter Wald
Frühling im Mainhardter Wald
Frühling im Mainhardter Wald
Sommer im Mainhardter Wald
Sommer im Mainhardter Wald
Sommer im Mainhardter Wald
Herbst im Mainhardter Wald
Herbst im Mainhardter Wald
Winter im Mainhardter Wald
Winter im Mainhardter Wald
Literatur zur Gemeinde & Gemeindearchiv

Hauptbereich

Literatur zur Geschichte

Folgende Literatur ist zur Gemeinde Mainhardt erschienen und kann über die Gemeindeverwaltung Mainhardt bezogen werden. 

  • “Die Gemeinde Mainhardt – wie sie war und wurde”
    Erscheinungsjahr: 1987
  • “Als Mainhardt hohenlohisch war”
    Erscheinungsjahr 2013
  • "Seit Mainhardt württembergisch ist"
    Erscheinungsjahr 2016

Das Archiv der Gemeinde

Archive werden gerne als Gedächtnis und historisches Gewissen bezeichnet: Sie bewahren Schriftgut aus der Vergangenheit für kommende Generationen auf. Das Gemeindearchiv in der Alten Schule in Mainhardt verwahrt hauptsächlich amtliche Unterlagen und Akten der früher selbständigen Gemeinden Ammertsweiler, Bubenorbis, Geißelhardt, Hütten und Mainhardt.

Betreut wird das Archiv von Dr. Heike Krause. Akteneinsicht ist nach Voranmeldung möglich.

Kontakt:
krauseh(@)t-online.de
oder Telefonnummer: 07903 940576

Kreisarchiv

Bestände finden Sie im Kreisarchiv des Landkreises Schwäbisch Hall unter www.kreisarchiv-lrasha.findbuch.net