Aktuelles aus dem Rathaus: Gemeinde Mainhardt

Aktuelles aus dem Rathaus: Gemeinde Mainhardt

Seitenbereiche

Jahreszeit wählen:
Heute: Samstag
04.04.2020
6 °C
Morgen: Sonntag
05.04.2020
3 °C
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Frühling im Mainhardter Wald
Frühling im Mainhardter Wald
Frühling im Mainhardter Wald
Frühling im Mainhardter Wald
Sommer im Mainhardter Wald
Sommer im Mainhardter Wald
Sommer im Mainhardter Wald
Herbst im Mainhardter Wald
Herbst im Mainhardter Wald
Winter im Mainhardter Wald
Winter im Mainhardter Wald
Aktuelles aus dem Rathaus

Hauptbereich

Amphibienschutz 2020 – Nächtliche Vollsperrungen und Geschwindigkeitsbeschränkungen

Artikel vom 21.02.2020

Während der diesjährigen Krötenwanderung wurden vom Landratsamt Schwäbisch Hall – Straßenverkehrsamt - zum Schutz der Tiere für die Zeit bis Ende Mai 2020, jeweils von 19.00 Uhr bis um 06.00 Uhr am anderen Tag folgende Maßnahme angeordnet:

  • Vollsperrung der K 2588 von der Einmündung in die B 14 bis zur Einmündung in die K 2670,
  • Geschwindigkeitsbegrenzungen auf 30 km/h im Bereich:
    -
    der K 2670 von der Abzweigung der K 2588 in Richtung Ziegelbronn bis zum Waldrand,
    - 
    der L 1049 vom „Neuwirtshaussee“ zur L 1050 sowie auf dieser zwischen den
    - Abzweigungen Steinbrück / Rappenhof bis zur Kreisgrenze in Richtung Gleichen,
    - der K 2582 von der Mittelmühle bis zur Kreisgrenze nach der Laukenmühle
  • Vollsperrung des Feldwegs (Flst. 839) nördlich des „Egelsees“ von der K 2670 bis Maibach (Haus Schmiedt) bzw. in umgekehrter Richtung.
    Hinweis:
    Der Weg sollte während der Krötenwanderung auch von denjenigen Verkehrsteilnehmern während der Nachtzeit nicht befahren werden, die eine Ausnahmegenehmigung zum Befahren dieses Feldwegs haben.

Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung und Verständnis für die Maßnahmen zum Schutz der Amphibien gebeten.

Bürgermeisteramt Mainhardt